ich weiß nicht, wie lange es her ist, das ich in einer Disko, Dancing, Nachtklub, Nightklub, Tanzbar, Tanzschuppen, Tanzlokal, Beatschuppen, Club war. Auf jeden Fall bin ich um 5 ins Bett und musste um 8 wieder aufstehen, weil ich arbeiten musste. Die Spuren der Nacht fühle ich am ganzen Körper.
Aber es war GUT, die Langeweile mal abzuschütteln 😉 Ich darf heute nur nicht den Kopf neigen

7 thoughts on “wer saufen kann, kann auch arbeiten”

  1. ich sehe aber jetzt nach 2 Jahren, dass ich den Pool shayze verfugt habe. Die Fugen sind etwas weich geworden und verfärben sich….

    Nein, wir waren woanders, aber mich hat das so an etwas erinnert 😉

  2. Bettnässer? *lol* – ich hoffe, du hast draufgeklickt 😉

    anne, ich hab mich schon wieder ganz gut regeniert, nachdem ich meine 20 Bahnen geschwommen bin.

    maksi, kannst du dich noch dran erinnern, als wir hier in der Disko waren?

  3. Ich freue mich, dass du einen so schönen Abend, bzw. eine so schöne Nacht hattest. Die Beschwerden werden vergehen, aber die schönen Erinnerungen werden dir bleiben 🙂

  4. Gockl hat scheints Humor und zeigt mir zu diesen Betrag einen Hilfelink für Bettnässer an *lol*
    Halt dich wacker und wie Holger schon sagte – senkrecht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.