schwitzige Arbeit habe ich hinter mir, nun gehts in den Pool und anschließend werden Vorbereitungen getroffen für unseren Tag morgen auf dem Meer, denn es sollen die Temperaturen auf 38 Grad klettern.

Ich denke, ich hab mir das verdient 😉

.

22 thoughts on “Wochenende!”

  1. hola Martin.

    das Meer ist auch nicht mehr eiskalt und mit schätzungsweise 25 Grad aber gut auszuhalten, wenn man erstmal drin ist. Ich bin ne ziemliche Frostbeule;-)

  2. Ohja 😀 schwitzige Arbeit ist vorbei und schön in das Eiskalte Wasser rein. Ahhh ich habe noch 3 Wochen bis zu meinem Urlaub.
    🙁 Ich muss noch ein bischen mehr schwitzen 😀

  3. toll..wünsch Dir ganz viel Freude..

    ich liebe es auf dem Wasser zu sein..
    wir haben ja hier jede Menge..
    wie skippern sehr oft rum..:-)
    mal Richtung Finland..mal einfach so..

      1. Du kannst ja schwimmen, aber Heidi mit den dünnen Beinchen,
        abgesehen davon kann man die Hunde dann auch besser auffischen, falls sie mal über Bord gehen
        eingecremt hast Du sie bestimmt auch nicht 😉

  4. Ich bin ja schon zufrieden, das es heute nicht regnet und es auch so aussieht, als würde es das heute nicht mehr tun. Von heißen Temperaturen sind wir allerdings noch weit entfernt…. aber es reicht immerhin schon mal wieder für einen Rock 😎

  5. wenn es hier nicht den Pool oder das Meer geben würde, ich würde auch eingehen. Zur Not habe ich auch noch eine Dusche im Garten. Aber tauschen möchte ich jetzt nicht mit dir in der Stadt.

  6. Plantsch eine Runde für mich mit. So heiß, wie bei dir, soll es zwar nicht werden, aber man hat uns heiße und schwüle Tage voraus gesagt. Ich hasse das! Lieber friere ich. Da kann ich mir mehr anziehen … aber was soll ich mehr ausziehen als die Klamotten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.